Reise in fabelhafte Welten geht in die Verlängerung

Wir gehen in die Verlängerung: Karl Hurm –  Antal Sprok. Reise in fabelhafte Welten. Sammlung Würth. Verlängert bis 31. März 2022

Die Reise in fabelhafte Welten geht weiter! Die Ausstellung, die mit Karl Hurm und Antal Sprok zwei autodidakte künstlerische Positionen aus der Sammlung Würth erstmals gemeinsam in einer Ausstellung vereint, wird bis Ende März 2022 verlängert.

Mit der Verlängerung holen wir die langen Corona bedingten Schließmonate auf. Wir freuen uns, wenn Sie die Gelegenheit für eine Begegnung mit den liebenswerten Szenerien aus der Schwäbischen Alp von Karl Hurm und den bemerkenswerten Skulpturen des Holzbildhauers Antal Sprok nutzen! Der Eintritt ist kostenlos.

Art Room Würth Austria
Würth Straße 1
3071 Böheimkirchen