Publikumsliebling Erwin Steinhauer feiert am 19. September seinen 70. Geburtstag!

Das neue biografische Porträt Der Tragikomiker gibt Einblicke in sein facettenreiches Leben.

Ein einfühlsames Porträt eines großen Schauspielers!
Das Buch seines langjährigen Freundes Fritz Schindlecker erzählt Spannendes und Heiteres aus dem Leben und Schaffen des großen Künstlers. Erwin Steinhauer zeichnen – neben seinem großen schauspielerischen Talent – Musikalität, psychologisches Einfühlungsvermögen und, nach eigenen Angaben, ein akribischer Ordnungssinn aus. Daraus ergeben sich vergnügliche Anekdoten, aber auch tiefsinnige Betrachtungen über den Beruf des Schauspielers und den Zustand der Welt, in der wir leben. 

Das Buch seines langjährigen Freundes Fritz Schindlecker erzählt Spannendes und Heiteres aus dem Leben und Schaffen des großen Künstlers. Erwin Steinhauer zeichnen – neben seinem großen schauspielerischen Talent – Musikalität, psychologisches Einfühlungsvermögen und, nach eigenen Angaben, ein akribischer Ordnungssinn aus. Daraus ergeben sich vergnügliche Anekdoten, aber auch tiefsinnige Betrachtungen über den Beruf des Schauspielers und den Zustand der Welt, in der wir leben. 

Und es gibt wahrlich viel zu erzählen über die verschiedenen Aspekte des schauspielerischen Multitalents Erwin Steinhauer, der das Theaterpublikum genauso wie Film-Fans und Fernsehzuschauer begeistert.
Am Burgtheater brillierte er nicht nur in „klassischen“ Stücken, sondern spielte auf Empfehlung von Helmut Qualtinger auch den „Herrn Karl“. In der Josefstadt wurde er zum genialen Duo-Partner von Otto Schenk. 
Im TV war er unter anderem in Quoten-Hits wie „Der Sonne entgegen“, „Polt“, „Trautmann“, „Brüder“, „Salzbaron“ und – aktuell – in „Die Toten von Salzburg“ zu sehen. Alle Jahre wieder begeistern die Weihnachts-Blockbuster „Single Bells“ und „O Palmenbaum“. 
Und schon in den 1980er-Jahren standen Kabarettfans vor „Kulisse“ und „Spektakel“ Schlange, um Karten für eines seiner Solo-Programme zu ergattern.

Fritz Schindlecker
ERWIN STEINHAUER – DER TRAGIKOMIKER
Ein biografisches Porträt
ISBN 978-3-8000-7772-4
192 Seiten, mit zahlreichen Fotos, 

Hardcover mit Lesebändchen und Schutzumschlag
EUR [A/D] 25,–
ET: 8. September 2021