Happy Birthday Elfie Semotan!

Fotoausstellung „Haltung und Pose“ noch bis 29. August 2021 im Kunst Haus Wien

Rund um Elfie Semotans 80. Geburtstag am 25. Juli 2021 feiert das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, die österreichische Star-Fotografin mit einer Signierstunde, einer Kuratorinnenführung und einem Artist Talk.

Die Ausstellung „Elfie Semotan. Haltung und Pose“ im Kunst Haus Wien geht erfolgreich in die zweite Halbzeit. Die Retrospektive zeigt Arbeiten aus sechs Jahrzehnten und umfasst sowohl großformatige Polaroids, schwarzweiß Fotos aus den 60er- und 70er-Jahren sowie ihre Aufnahmen für Magazine wie ID, Elle, Marie-Claire, Harper’s Bazaar und The New Yorker. Vor allem Semotans Stillleben und Landschaftsbilder sind für viele Besucher*innen eine Neuentdeckung, da die österreichische Künstlerin vor allem mit ihren Mode- und Werbeaufnahmen international reüssierte. Die zwei Kunst Haus Wien-Editionen waren bereits nach sechs Wochen ausverkauft.

Copyright: Christoph Liebentritt

Role Model mit dem besonderen Blick

Die international bekannteste österreichische Fotografin Elfie Semotan wurde am 25. Juli 1941 in Wels geboren, hat zehn Jahre in Paris gearbeitet und viele Jahre in New York gelebt. Sie ist Role Model nicht nur für viele junge Fotografinnen, konnte sich in der ehemals männerdominierten Modefotografie durchsetzen und ihren eigenen Stil entwickeln. Elfie Semotan lebt heute in Wien und Jennersdorf/Burgenland.

Begleitprogramm im Rahmen der Ausstellung

Elfie Semotan feiert am 25. Juli 2021 ihren 80. Geburtstag, Besucher*innen haben am Mittwoch, 21. Juli von 15.00 bis 16.00 Uhr Gelegenheit, das Fotobuch von Elfie Semotan persönlich signieren lassen. 

Am Dienstag, 24. August um 17.00 Uhr führt Museumsdirektorin Bettina Leidl im Rahmen einer Direktorinnenführung durch die Ausstellung „Haltung und Pose“. Elfie Semotan ist dann nochmals gemeinsam mit Daniel Kalt, Chefredakteur Die Presse Schaufenster, am Mittwoch, 25. August 2021 um 18.30 Uhr für einen Artist Talk zu Gast im Kunst Haus Wien. Anmeldung unter anmeldung@kunsthauswien.com, die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Noch bis inklusive Sonntag, 29. August gibt es die Möglichkeit, die Sonderausstellung zu besuchen.

Rückfragehinweis:
Martina Kuso
Kunst Haus Wien – Leitung Kommunikation
Tel.: +43 1 712 04 91 – 43 
E-Mail: martina.kuso@kunsthauswien.com
www.kunsthauswien.com

Alexander Hirschmann
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: 01 408 25 69 – 13
E-Mail: a.hirschmann@wienholding.at
www.wienholding.at